Erderwärmung in Deutschland ab 2018


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27224
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Erderwärmung in Deutschland ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 3. Aug 2018, 16:32

Es kommt mir so vor, als ob uns die Afrikanerinnen die Tür einrennen und die Sahara-Sonne mitgebracht haben.

Gibt es eine Lösung gegen die Hitze?


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27224
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Erderwärmung in Deutschland ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 8. Aug 2018, 04:17

Ihr Lieben,

rettet unsere Baumbestand!

Nehmt euch ein Beispiel daran, danke Jutta!

https://www.ksta.de/koeln/innenstadt/so ... id=sm_fb_p

Sommerhitze in Köln Wie eine Initiative die Bäume in ihrem Veedel rettet



Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27224
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Erderwärmung in Deutschland ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 10. Aug 2018, 05:16

https://www.welt.de/vermischtes/article ... ayern.html

Unwetter über Deutschland Chaos an Bahnhöfen und Flughäfen – Katastrophenfall in Oberbayern
Stand: 09.08.2018 | Lesedauer: 5 Minuten

===

Das wird keine Ausnahmesituation demnächst sein!


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27224
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Erderwärmung in Deutschland ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » So 26. Aug 2018, 17:27

Nächstes Jahr haben wir vllt sogar den magnetischen Südpol im Süden... dann dürfen wir tabak und rohrzucker anpflanzen und haben keine digitalanzeige wann der bus kommt fragen auch nicht nach der uhrzeit, sondern warten einfach auf den bus.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 27224
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Erderwärmung in Deutschland ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Fr 19. Okt 2018, 08:10

Zu wenig Wasserzufuhr wirkt sich natürlich immens auf Pflanzen aus!

Deutliches Warnisgnla fürs Rheinland, der Rhein.

https://www.radiokoeln.de/koeln/rk/1527462/news/koeln

Rheinpegel So wenig Wasser wie noch nie

Der Kölner Rheinpegel hat einen historischen Tiefststand erreicht. 78 Zentimeter betrug der Pegel am frühen Freitagmorgen nur noch. So wenig Wasser war noch nie im Rhein.

===

Auch die Luft ist staubiger und damit schädlicher durch die Trockenheit.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast