Frankreich ab 2018

Was wird, wird sich zeigen!

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26438
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frankreich ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 9. Dez 2019, 19:07

https://www.dw.com/de/frankreich-warum- ... a-51555850


Frankreich
Frankreich: Warum die Renten die Nation entzweien

Streik in Frankreich, die Nation in Aufruhr: Es geht um die Rente. Das französische Rentensystem mag undurchsichtig sein. Aber warum ist das eigentlich ein Problem? Den Rentnern geht es doch besser als in Deutschland.

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26438
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frankreich ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 9. Dez 2019, 20:05

Ablenkung von Innenpolitik durch Aussenpolitik ist nicht nur bei Macron ein Rezept..:

https://www.tagesschau.de/ausland/ukrai ... l-103.html

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26438
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frankreich ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 10. Dez 2019, 04:03

Heute wird wieder gegen die Rentenpläne der Regierung gestreikt.

Daran könnten wir uns mal ein Beispiel nehmen!


Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26438
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frankreich ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 17. Dez 2019, 02:17

Aich ich habe mein Amt schon lange niedergelegt... :)

https://www.tagesschau.de/ausland/frank ... e-101.html

Reform in Frankreich Renten-Architekt legt Amt nieder

Stand: 16.12.2019 15:21 Uhr

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26438
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frankreich ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Di 17. Dez 2019, 13:56

https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-12/ ... rkschaften


Frankreich: Rechnet, oder rechnet mit allem!
In Frankreich läuft der 13. Streiktag gegen die Rentenreform. Sollte die Regierung nachgeben? Nein! Das unfaire System muss dringend erneuert werden.
Ein Kommentar von Karin Finkenzeller
17. Dezember 2019, 11:53 Uhr 287 Kommentare

===

Müssen wir nicht sus ähnlichen Gründen in Deutschland auch mit allem rechnen??? :ugeek:

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26438
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frankreich ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mi 18. Dez 2019, 05:04

https://www.radiokoeln.de/artikel/prote ... 42018.html

Proteste gegen Macrons Rentenreform nehmen kein Ende

Veröffentlicht: Dienstag, 17.12.2019 18:44

Die Wut im Nachbarland ist groß: Die einen sind sauer auf die Regierung. Die anderen können die Streiks nicht mehr ertragen. Der Konflikt spitzt sich immer weiter zu - und das kurz vor den Feiertagen. Gibt es zumindest vor Weihnachten eine «Waffenruhe»??

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26438
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frankreich ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Mo 23. Dez 2019, 04:42

Vorbildhaft! Wenn das in Deutschland alle Politiker machen würden, hätten wir kein Armutsproblem mehr!

https://news.google.com/articles/CAIiEP ... id=DE%3Ade

Benutzeravatar
Jeannette-Anna Hollmann
Administratorin
Beiträge: 26438
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 11:42
Wohnort: Mönchengladbach/Cologne
Kontaktdaten:

Re: Frankreich ab 2018

Beitrag von Jeannette-Anna Hollmann » Do 26. Dez 2019, 06:25

https://www.spiegel.de/politik/ausland/ ... 02765.html

Streiks bei Bahn und Nahverkehr in Frankreich Stille Nacht

Sonst sagt man es so dahin: Besinnliche Weihnachten. Die hatten Franzosen, die bei der Bahn arbeiten, in diesem Jahr tatsächlich. Bahnhöfe wirkten verlassen, U-Bahnen standen, überall Ruhe.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast